Bücher

Buchempfehlungen zum Thema Shibari, Kinbaku, Fesseln und BDSM

Herzlich willkommen!

Schön, dass Du hier bist und Dich für unsere Seile, das Thema Shibari, Kinbaku und BDSM interessierst! In diesem Beitrag habe ich einige relevante Buchempfehlungen zum Thema für Dich gesammelt. Viel Spaß beim Stöbern!

(Diese Seite enthält Amazon Affiliate-/Werbelinks.)


 

Year of the Bakushi

Ein detaillierter Bericht über die menschlichen Elemente der „Kinbaku BDSM Sexual Bondage“ erzählt von einem internationalen Underground-Darsteller des tieferotischen Kan’nonawa-Stils. Ohne Bilder enthüllt das Buch die Geheimnisse des Sadomasochismus, dem Geschick und der Konnektivität des Seilspiels bei der Anwendung von Shibari-Techniken und Psychologie als Dienstleister fleischlicher Lust aus der männlichen Perspektive.

Das Buch beleuchtet die Welt eines geheimen Bakushi – emotionales, psychologisches und körperliches Verständnis, Werte, Etikette, Geschichte, Bühnenkunst und Methodik, um die Wünsche des submissiven weiblichen Libido auf eine manchmal witzige und offene Art zu erfüllen. Ein detaillierter Bericht über die menschlichen Elemente der „Kinbaku BDSM Sexual Bondage“ erzählt von einem internationalen Underground-Darsteller des tieferotischen Kan’nonawa-Stils.

Ohne Bilder enthüllt das Buch die Geheimnisse des Sadomasochismus, dem Geschick und der Konnektivität des Seilspiels bei der Anwendung von Shibari-Techniken und Psychologie als Dienstleister für fleischliche Begierden aus der männlichen Perspektive.

Das Buch beleuchtet die Welt eines geheimen Bakushi – emotionales, psychologisches und körperliches Verständnis, Werte, Etikette, Geschichte, Bühnenkunst und Methodik, um die Wünsche des submissiven weiblichen Libido auf eine manchmal witzige und offene Art zu erfüllen.

Dieses Buch ist nur in englischer Sprache erhältlich. 

The Psychology of BDSM & Rope Bondage

Warum genießen wir Spiele für Erwachsene? Was treibt unsere sexuellen Triebe, Fantasien und Libidos an? Was motiviert uns, uns dem Spiel von Dominanz und Unterwerfung hinzugeben? Was macht uns sadistisch oder masochistisch? Warum gefällt es uns, unsere Partner zu fesseln oder selbst gefesselt zu werden?

 Warum genießen wir Spiele für Erwachsene? Was treibt unsere sexuellen Triebe, Fantasien und Libido an? Was motiviert uns, uns dem Spiel von Dominanz und Unterwerfung hinzugeben? Was macht uns sadistisch oder masochistisch? Warum gefällt es uns, unsere Partner zu fesseln oder selbst gefesselt zu werden?

Mit dem steigenden Interesse an der Kink-, Fetisch-, SM- und Seil-Bondage-Szene sowie Kinbaku/Shibari-Szenarien, untersucht „The Psychology of BDSM & Rope Bondage“ wer wir sind, warum wir solche Abenteuer suchen, erkundet Gefahren und Warnzeichen, zeigt Ratschläge und Techniken auf und beschreibt wie wir unsere emotionale Intelligenz einsetzen, um den potenziellen Genuss zu maximieren und gleichzeitig Risiken zu minimieren.

Dieses Buch ist nur in englischer Sprache erhältlich.

Das Bondage Handbuch

Bondage? Erotisches Fesseln? Das Bondage-Handbuch mit etwa 250 teilweise ganzseitigen Fotos ist das Standardwerk und mehr als nur eine Einführung in dieses Thema. Es vermittelt umfassend und verantwortungsbewusst, was man beachten muss, damit alles beim Fesseln seiner Partnerin, seines Partners klappt, Bondage Spaß macht und nichts Unvorhergesehenes passiert.

Ob nun Handschelle oder Zwangsjacke, mentale Bondage oder Hänge-Fesselung, Hogtie oder Japan-Bondage, das Handbuch gibt zu jedem Thema Tipps, Tricks und bringt genaue Informationen rund um erotische Fesselung.

Neben einer ausführlichen Einleitung, einer detaillierten Darstellung mit Vor- und Nachteilen all dessen, was man zum Fesseln benutzen kann, und einer kleinen Knotenkunde zeigt der Hauptteil des Buches etwa 20 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Fesselungen mit Seil, z.B. verschiedene Arten der Fesselung von Händen und Füßen, Spreadeagle, Bondage als Kleidung, japanische Ganzkörper-Bondages.

Außerdem wird an Beispielen erläutert, wie man eine Bondage-Session so gestalten kann, dass sie für den passiven wie auch für den aktiven Part gleichermaßen aufregend und befriedigend wird. Emotionale, medizinische und rechtliche Sicherheitshinweise runden das Buch ab.

Textquelle: Amazon

Essence of Shibari: Kinbaku and Japanese Rope Bondage (English Edition)

Shin Nawakiri, Bondage-Künstler im japanischen Stil teilt seine sicheren, erotischen und schönen Techniken in diesem neu übersetzten Buch, das zahlreiche Fesselungen für Anfänger, erfahrene oder fortgeschrittene Spieler enthält, darunter: sinnliches Körperwickeln ohne Knoten, Fesseln des Handgelenks, Futomomo (Oberschenkel) und Takate Kote (Oberkörper- und Armfesselung) und vieles mehr.

Ebenso wird ein Einblick in die Geschichte des Kinbaku bzw. praktischen Shibari gewährt, sowie die Psychologie des Fesselns (für jene die fesseln und gefesselt werden) etc.

Dieses Buch ist ein leichtverständliches und schön-bebildertes Buch, mit dem man gleich loslegen kann und schnell erste schöne und haltbare Knoten fesseln kann. Perfekt für ungeduldige. 🙂

Dieses Buch ist in englischer Sprache, wobei die Bilder selbsterklärend sind.  

Hier findest Du den TheRopestry-Shop bei Etsy: www.etsy.com/de/shop/TheRopestry

 

Wenn Du noch ein essentielles Buch kennst, das hier auf dieser Liste fehlt, dann teile mir dieses doch einfach mit. Gerne ergänze ich Deinen Vorschlag! KONTAKT

Vielen Dank und viel Spaß beim Fesseln! Und wenn Du Fragen zu unseren Seilen & Artikeln hast, so bin ich gerne für Dich da!

Sophia